Taping nach Dr. Kenzo Kase

Kinesiologisches Tape kann Schmerzen lindern, den Heilungsprozess bei Verletzungen unterstützen und Entzündungen hemmen. Auch bei muskulären Verspannungen, die oft als Kompensationsbeschwerden bei oder nach Sportverletzungen auftreten, sind Verbände mit Kinesiologie Tapes eine sanfte und unterstützende Maßnahme, um ganzheitlich den Körper zu unterstützen.

  • Verspannung
  • Muskelverhärtung
  • Muskelzerrung
  • Muskelfaserriss
  • Sportverletzungen
  • Schmerzen unspezifisch
  • Bandscheibenvorfall
  • Arthrose (Gelenkverschleiß)
  • Tennisarm
  • Fersensporn
  • Lymphstau / Lymphtape nach u.a  OP